„Vive l’amitié entre la France et l’Allemagne!“ Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!

von allg. Beitrag

„Vive l’amitié entre la France et l’Allemagne!“ Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!

Am 22. Januar feierte die Klasse 10b den Deutsch-Französischen Tag.

Denn genau am 22. Januar 1963 unterzeichneten der deutsche Kanzler Konrad Adenauer
und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle den Elysée-Vertrag, um die
Kooperation und die Freundschaft der beiden Länder zu festigen. Seit dem 22. Januar 2019
bekräftigt der Aachener Vertrag dieses bilaterale Bündnis.
Bei einem gemeinsamen Frühstück mit Croissants, Brezeln und Tarte au Chocolat setzten
sich die Schülerinnen und Schüler mit den historischen Hintergründen auseinander. Sie
befassten sich zudem mit der Rede Emmanuel Macrons anlässlich der Trauerfeier von
Wolfgang Schäuble. Macron nimmt Bezug auf die Geschichte unserer beiden Länder und
seine Rede endet mit den Worten: „Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!“


(Hamza Akpala, Klasse 10b)
(Foto Fabio Gaggiano, Klasse 10b)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.