Jackpot am PG Burladingen!

von Johannes Heß

Jackpot am PG Burladingen!

Der Abschluss der zehnten Klasse 2020 wird den Schüler des PGB wohl immer in besonderer Erinnerung bleiben. Keine festliche Abschlussfeier in der Stadthalle und kein „Day After“. Eine gemeinsame Aktion konnten die Jugendlichen doch noch durchführen: Sie verschönerten die Bushaltestelle der Schule nach ihrem Motto „10 Jahre Glücksspiel – jetzt haben wir den Jackpot geknackt“.

Zunächst sah es auch so aus, als ob es gar keine feierliche Überreichung der Zeugnisse geben sollte. Nun konnten die Zehntklässler doch noch ihre Zeugnisse, Belobigungen und Preise in der Stadthalle in Burladingen in Empfang nehmen. Sie bedankten und verabschiedeten sich bei ihren Lehrern. Musikalische Beiträge (Nico Schoy, Fabian Schoser, Lisa Fuchs und Alea Knebel) sowie ein Poetry Slam (Lena Andres, Sonja Kindler, Elina Denkinger und Maike Raach) sorgten für Stimmung. Nostalgisch und ein wenig wehmütig stimmte ein Videoclip mit Erinnerungen an die zurückliegende Schulzeit, die von vielen lustigen und besonderen Momenten geprägt war, wie die Klassensprecher Philip Deuringer und Lisa Fuchs in ihrer Rede hervorhoben. Reden wurden außerdem noch von dem stellvertretenden Schulleiter Nils Merzig und den beiden Klassenlehrerinnen Dorothea Seidl und Stefanie Kuschke gehalten. Eine Videobotschaft von den Elternvertretern wurde außerdem noch vorgespielt.

Preise: Chiara Fritz, Lisa Fuchs, Sonja Kindler, Viktoria Ott, Maike Raach, Fabian Schoser und Nico Schoy

Belobigungen: Meryem Aksakalli, Ben Bosch, Philip Deuringer, Vivien Nagy, Joel Pfister, Lotta Ratzke und Edin Seferovic

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.